Christus am Kreuz mit Maria und Johannes



Christus am Kreuz mit Maria und Johannes


Inventar Nr.: GK 10a
Bezeichnung: Christus am Kreuz mit Maria und Johannes
Künstler: Albrecht Altdorfer (um 1482-85 - 1538)
Datierung: um 1512
Geogr. Bezug:
Material / Technik: Lindenholz
Maße: 101,5 x 116 cm (Bildmaß)
Provenienz:

Von Kaiser Wilhelm II. aus der Sammlung W. Schmidt, München, 1905 erworben.


Katalogtext:
Vermutlich um 1512 als Epitaph für die Regensburger Familie Aumair entstanden, deren Wappen um Fuß des Kreuzesstamm zu sehen ist. Hinter der monumentalen, streng symmetrischen Kreuzigungsgruppe, deren Figuren die Beschäftigung mit der italienischen Renaissance, mit der Graphik von Andrea Mantegna zeigen, breitet sich eine weite Voralpenlandschaft aus. Ihre durchdachte Komposition mit Vordergrund, Mittelzone, Fernblick und Seitenabschlüssen ist zukunftweisend. Wenige Jahre später schuf Altdorfer die ersten autonomen Landschaftsgemälde der abendländlischen Kunst.


Literatur:
  • Gronau, Georg: Katalog der Könglichen Gemäldegalerie zu Cassel. Berlin 1913, Kat.Nr. 10a, S. 3.
  • Gronau, Georg; Luthmer, Kurt: Katalog der Staatlichen Gemäldegalerie zu Kassel. 2. Aufl. Berlin 1929, Kat.Nr. 10a, S. 3.
  • Luthmer, Kurt: Staatliche Gemäldegalerie zu Kassel. Kurzes Verzeichnis der Gemälde. 34. Aufl. Kassel 1934, Kat.Nr. 10a, S. 6.
  • Voigt, Franz: Die Gemäldegalerie Kassel. Führer durch die Kasseler Galerie. Kassel 1938, Kat.Nr. 10a, S. 41.
  • Albrecht Altdorfer und sein Kreis. Gedächtnisausstellung zum 400. Todesjahr Altdorfers. Amtlicher Katalog. 2. Aufl. München 1938, Kat.Nr. 8, S. 3.
  • Benesch, Otto: Albrecht Altdorfer. Zum 400. Todestag Februar 1938. In: Pantheon. Monatsschrift für Freunde und Sammler der Kunst 21 (1938), S. 69-83, S. 80.
  • Benesch, Otto: Der Maler Albrecht Altdorfer. 2. Aufl. Wien 1939, S. 11, 37.
  • Baldass, Ludwig von: Albrecht Altdorfer. 2. Aufl. Wien 1941, S. 18, 64-65, 68, 86, 92, 108, 134, 169, 198.
  • Vogel, Hans: Katalog der Staatlichen Gemäldegalerie zu Kassel. Kassel 1958, Kat.Nr. 10a, S. 25.
  • Oettinger, Karl: Altdorfer-Studien. Nürnberg 1959, S. 62-63.
  • Vogel, Hans: 45 Gemälde der Kasseler Galerie. Kassel 1961, S. 6.
  • Stange, Alfred: Malerei der Donauschule. München 1964, S. 17, 24, 71-72.
  • Ruhmer, Eberhard: Albrecht Altdorfer. München 1965, Kat.Nr. 6, S. 48-49.
  • Wutzel, Otto [Hrsg.]: Die Kunst der Donauschule 1490-1540. Ausstellung des Landes Oberösterreich. Stift Sankt Florian und Schloßmuseum Linz. Ausstellung 14.5.1965 - 17.10.1965. 4. Aufl. Sankt Florian 1965, Kat.Nr. 53, S. 44-45.
  • Bott, Gerhard; Gronau, Georg; Herzog, Erich; Weiler, Clemens: Meisterwerke hessischer Museen. Die Gemäldegalerien in Darmstadt, Kassel und Wiesbaden. Hanau 1967, Kat.Nr. 1, S. 147, 159.
  • Herzog, Erich: Die Gemäldegalerie der Staatlichen Kunstsammlungen Kassel. Geschichte der Galerie von Georg Gronau und Erich Herzog. Hanau 1969, S. 59, 78.
  • Lehmann, Jürgen M.; Verein der Freunde der Kasseler Kunstsammlungen, Kassel e. V. (Hrsg.): Gemäldegalerie Alte Meister. Schloß Wilhelmstal. Bildheft mit 100 Meisterwerken. Kassel 1975.
  • Winzinger, Franz: Albrecht Altdorfer. Die Gemälde. Tafelbilder Miniaturen Wandbilder Bildhauerarbeiten. Werkstatt und Umkreis. München/Zürich 1975, Kat.Nr. 28, Anhang Nr. 20-23, S. 26-28, 86-87.
  • Adler, Wolfgang; Herzog, Erich; Lahusen, Friedrich; Lehmann, Jürgen M.: Gemäldegalerie Alte Meister Schloß Wilhelmshöhe. Braunschweig 1981, S. 16, 20, 22.
  • Schneckenburger-Broschek, Anja: Die altdeutsche Malerei. Kassel, Staatliche Kunstsammlungen Kassel 1982, S. 14, 17, 19, 59.
  • Goldberg, Gisela: Albrecht Altdorfer. Meister von Landschaft, Raum, Licht. München/Zürich 1988, S. 95-96.
  • Beisheim, Johannes; Ketelsen, Thomas: Bibelbilder (mit Erläuterungen zu Werken der Kasseler Gemäldegalerie Alte Meister von T. Ketelsen). Kassel 1992, Kat.Nr. 27.
  • Wood, Christopher S.: Albrecht Altdorfer and the Origins of Landscape. London 1993, S. 23.
  • Schnackenburg, Bernhard: Gemäldegalerie Alte Meister Gesamtkatalog. Staatliche Museen Kassel. 2 Bde. Mainz 1996, S. 40.
  • Schneckenburger-Broschek, Anja: Altdeutsche Malerei. Die Tafelbilder und Altäre des 14. bis 16. Jahrhunderts in der Gemäldegalerie Alte Meister und im Hessischen Landesmuseum Kassel. Kassel, Staatliche Kunstsammlungen Kassel 1997, S. 11-12.
  • Bushart, Magdalena: Sehen und Erkennen. Albrecht Altdorfers religiöse Bilder. München / Berlin 2004, S. 202-208.
  • Noll, Thomas: Albrecht Altdorfer in seiner Zeit. religiöse und profane Themen in der Kunst um 1500. München / Berlin 2004, S. 183-196.
  • Noll, Thomas: Gestaltungsmodi im Werk von Albrecht Altdorfer. Regensburg 2012, S. 91-99.
  • Anne-Marie Bonnet u.a.: Die Malerei der deutschen Renaissance. München 2014, S. 262.
  • Stein, Regina: Österreichische Landesausstellungen. Entstehung, Funktion und regionale Bedeutung. Frankfurt am Main 2016, Kat.Nr. 283.


Letzte Aktualisierung: 09.02.2016


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Gerne können Sie uns dabei auch Ihren Namen und Ihre Institution nennen, es ist aber nicht erforderlich. Sie können uns auch Ihre E-Mail-Adresse mitteilen, die ausdrücklich nur von unseren Mitarbeitern eingesehen werden kann.

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2017
Datenschutzhinweis | Impressum