Eine alte Kupplerin bietet einer jungen Frau Juwelen an



Eine alte Kupplerin bietet einer jungen Frau Juwelen an


Inventar Nr.: GK 184
Bezeichnung: Eine alte Kupplerin bietet einer jungen Frau Juwelen an
Künstler: Jan van Bylert (1597/98 - 1671)
Datierung: Mitte der 1630er Jahre
Geogr. Bezug:
Material / Technik: Leinwand
Maße: 114 x 90,5 cm (Bildmaß)
Provenienz:

erworben vor 1730 durch Landgraf Karl

Beschriftungen: Signatur: J. bylert fe:


Katalogtext:
Der Schmuck als Lohn der Unmoral, die krasse Gegenüberstellung zweier Lebensalter erinnern an die Nichtigkeit und Vergänglichkeit des Irdischen. Entstanden Mitte der 1630er Jahre.


Inventare:
  • Summarisches Inventarium. Über die in dem königl. und hoch-fürstl. Kunst-Hause so genannten Medaillen-Cammer befindlichen Pretiosa und anderen Sachen. 1744 / 1747, S. 187, Nr. 187.
Literatur:
  • Causid, Simon: Verzeichnis der Hochfürstlich-Heßischen Gemälde-Sammlung in Cassel. Cassel 1783, Kat.Nr. 10, S. 165.
  • Aubel, L.; Eisenmann, Oscar: Verzeichniß der in dem Lokale der Neuen Gemälde-Galerie zu Cassel befindlichen Bilder. 2. Aufl. Cassel 1878, Kat.Nr. 500, S. 47-48.
  • Eisenmann, Oscar: Katalog der Königlichen Gemälde-Galerie zu Cassel. Nachtrag von C. A. von Drach. Kassel 1888, Kat.Nr. 167, S. 109-110.
  • Gronau, Georg: Katalog der Könglichen Gemäldegalerie zu Cassel. Berlin 1913, Kat.Nr. 184, S. 11.
  • Gronau, Georg; Luthmer, Kurt: Katalog der Staatlichen Gemäldegalerie zu Kassel. 2. Aufl. Berlin 1929, Kat.Nr. 184, S. 13.
  • Schneider, Arthur von: Caravaggio und die Niederländer. Marburg/Lahn 1933, S. 47.
  • Luthmer, Kurt: Staatliche Gemäldegalerie zu Kassel. Kurzes Verzeichnis der Gemälde. 34. Aufl. Kassel 1934, Kat.Nr. 184, S. 18.
  • Vogel, Hans: Katalog der Staatlichen Gemäldegalerie zu Kassel. Kassel 1958, Kat.Nr. 184, S. 39.
  • Bott, Gerhard; Gronau, Georg; Herzog, Erich; Weiler, Clemens: Meisterwerke hessischer Museen. Die Gemäldegalerien in Darmstadt, Kassel und Wiesbaden. Hanau 1967, S. 102.
  • Herzog, Erich: Die Gemäldegalerie der Staatlichen Kunstsammlungen Kassel. Geschichte der Galerie von Georg Gronau und Erich Herzog. Hanau 1969, S. 14.
  • Sluijter, Eric Jan: De "Heydensche Fabulen" in de Noordnederlandse Schilderkunst circa 1590-1670. Een Proeve van Beschrijving en Interpretatie van Schilderijen met Verhalende Onderwerpen uit de Klassieke Mythologie. Phil. Diss. Leiden. Leiden 1986, S. 84, 426 Anm. 84-8).
  • Schnackenburg, Bernhard: Gemäldegalerie Alte Meister Gesamtkatalog. Staatliche Museen Kassel. 2 Bde. Mainz 1996, S. 74.
  • Justus Lange/ Sebastian Dohe: Patrimonia 341. Dirck van Baburen, Archill vor der Leiche des Patroklos. Gemäldegalerie Alte Meister, Museumslandschaft Hessen Kassel. Kassel 2013, S. 19.


Letzte Aktualisierung: 03.05.2017


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Gerne können Sie uns dabei auch Ihren Namen und Ihre Institution nennen, es ist aber nicht erforderlich. Sie können uns auch Ihre E-Mail-Adresse mitteilen, die ausdrücklich nur von unseren Mitarbeitern eingesehen werden kann.

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2017
Datenschutzhinweis | Impressum