Die Einschiffung Alexanders des Großen nach Kleinasien



Die Einschiffung Alexanders des Großen nach Kleinasien


Inventar Nr.: GK 467
Bezeichnung: Die Einschiffung Alexanders des Großen nach Kleinasien
Künstler: Bertholet Flémal (1614 - 1675)
Datierung:
Geogr. Bezug:
Material / Technik: Öl
Maße: 103 x 160 cm (Bildmaß)
Provenienz:

erworben vor 1749 durch Wilhelm VIII.


Katalogtext:
Alexander der Große (356-323 v. Chr.), König von Makedonien in Griechenland, eroberte in Europa und Asien ein Weltreich. 334 begann er den Angriff auf das Perserreich und setzte zu Schiff nach Kleinasien über. * Frühwerk aus der Zeit nach der Niederlassung in Lüttich.
(B. Schnackenburg, 1996)


Literatur:
  • Hoet, Gerard: Catalogus of Naamlyst van Schilderyen, mit derzelver Pryzen. Zedert een langen Reeks van Jaaren zoo in Holland als op andere Plaatzen in het Openbaar verkogt. Den Haag 1752, 1770, Kat.Nr. 43, S. 202 (Bd. 1).
  • Robert, Ernst Friedrich Ferdinand: Versuch eines Verzeichnisses der Kurfürstlich Hessischen Gemählde-Sammlung. Cassel 1819, Kat.Nr. 365, S. 59-60.
  • Aubel, L.; Eisenmann, Oscar: Verzeichniß der in der Neuen Gemälde-Galerie zu Cassel befindlichen Bilder. 2. Aufl. Kassel 1878, Kat.Nr. 423, S. 40.
  • Eisenmann, Oscar: Katalog der Königlichen Gemälde-Galerie zu Cassel. Nachtrag von C. A. von Drach. Kassel 1888, Kat.Nr. 431, S. 276.
  • Gronau, Georg: Katalog der Könglichen Gemäldegalerie zu Cassel. Berlin 1913, Kat.Nr. 467, S. 23.
  • Gronau, Georg; Luthmer, Kurt: Katalog der Staatlichen Gemäldegalerie zu Kassel. 2. Aufl. Berlin 1929, Kat.Nr. 467, S. 28.
  • Schnackenburg, Bernhard: Gemäldegalerie Alte Meister Gesamtkatalog. Staatliche Museen Kassel. 2 Bde. Mainz 1996, S. 116-117.
  • Kairis, Pierre-Yves: Bertholet Flémal (1614-1675). Le "Raphael des Pays-Bas" au carrefour de Liège et de Paris. Paris 2015, S. 114.


Letzte Aktualisierung: 25.06.2018


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2018
Datenschutzhinweis | Impressum