Flügelaltar mit Allerheiligenbild



Flügelaltar mit Allerheiligenbild


Inventar Nr.: GK 30
Bezeichnung: Flügelaltar mit Allerheiligenbild
Künstler: Jacob Cornelisz. van Oostsanen (um 1472 - 1533)
Datierung: 1523
Geogr. Bezug:
Material / Technik: Eichenholz
Maße: Flügel je 88 x 36 cm (Bildmaß)
Mittelbild 88 x 55 cm (Bildmaß)
Provenienz:

erworben 1827 durch Wilhelm II. auf der Verst. Campe in Leipzig


Katalogtext:
Anbetung der Hl. Dreifaltigkeit durch eine Vielzahl von Heiligen und musizierenden Engeln. Neben dem Gnadenstuhl im Zentrum Eremiten und Ritter, unten Moses und Aaron, Josua, David und andere Vertreter des Alten Bundes. Links Maria, Noah und Methusalem (?), Abraham und Isaak, Adam und Eva und weibliche Heilige. Rechts Johannes der Täufer, die Apostel Petrus und Johannes, Kirchenväter und männliche Heilige. Die Darstellung des himmlischen Hofstaates geht auf den >>Gottesstaat<< des Kirchenvaters Augustinus zurück. * In der glatten, organischen Modellierung ist der Einfluß der niederländischen Renaissancemaler Jan Gossaert und Jan van Scorel spürbar.


Literatur:
  • Robert, Ernst Friedrich Ferdinand: Verzeichniß der Kurfürstlichen Gemählde-Sammlung. Cassel 1830, Kat.Nr. 58, S. 12-13.
  • Aubel, L.; Eisenmann, Oscar: Verzeichniß der in der Neuen Gemälde-Galerie zu Cassel befindlichen Bilder. 2. Aufl. Kassel 1878, Kat.Nr. 58, S. 7.
  • Eisenmann, Oscar: Katalog der Königlichen Gemälde-Galerie zu Cassel. Nachtrag von C. A. von Drach. Kassel 1888, Kat.Nr. 27, S. 25-27.
  • Voll, Karl: Die Meisterwerke der königlichen Gemälde-Galerie zu Cassel. München 1904.
  • Gronau, Georg: Katalog der Könglichen Gemäldegalerie zu Cassel. Berlin 1913, Kat.Nr. 30, S. 46.
  • Friedländer, Max J.: Die Altniederländische Malerei. Leiden 1924-36, Kat.Nr. 245, S. 100-102, 194.
  • Gronau, Georg; Luthmer, Kurt: Katalog der Staatlichen Gemäldegalerie zu Kassel. 2. Aufl. Berlin 1929, Kat.Nr. 30, S. 55.
  • Luthmer, Kurt: Staatliche Gemäldegalerie zu Kassel. Kurzes Verzeichnis der Gemälde. 34. Aufl. Kassel 1934, Kat.Nr. 30, S. 7.
  • Voigt, Franz: Die Gemäldegalerie Kassel. Führer durch die Kasseler Galerie. Kassel 1938, Kat.Nr. 30, S. 43.
  • Hoogewerff, G. J.: De noord-nederlandsche Schilderkunst. Den Haag 1936-47, S. 124 (1939).
  • Vogel, Hans: Katalog der Staatlichen Gemäldegalerie zu Kassel. Kassel 1958, Kat.Nr. 30, S. 105-106.
  • Bott, Gerhard; Gronau, Georg; Herzog, Erich; Weiler, Clemens: Meisterwerke hessischer Museen. Die Gemäldegalerien in Darmstadt, Kassel und Wiesbaden. Hanau 1967, S. 144.
  • Herzog, Erich: Die Gemäldegalerie der Staatlichen Kunstsammlungen Kassel. Geschichte der Galerie von Georg Gronau und Erich Herzog. Hanau 1969, S. 56.
  • Schnackenburg, Bernhard: Gemäldegalerie Alte Meister Gesamtkatalog. Staatliche Museen Kassel. 2 Bde. Mainz 1996, S. 210.


Letzte Aktualisierung: 20.10.2016


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Gerne können Sie uns dabei auch Ihren Namen und Ihre Institution nennen, es ist aber nicht erforderlich. Sie können uns auch Ihre E-Mail-Adresse mitteilen, die ausdrücklich nur von unseren Mitarbeitern eingesehen werden kann.

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2017
Datenschutzhinweis | Impressum