Landschaft mit der Begegnung von Moses und Aaron am Berge Horeb



Landschaft mit der Begegnung von Moses und Aaron am Berge Horeb


Inventar Nr.: GK 1108
Bezeichnung: Landschaft mit der Begegnung von Moses und Aaron am Berge Horeb
Künstler: Jacob Pynas (um 1592 - nach 1656)
Datierung: nach 1625
Geogr. Bezug:
Material / Technik: Kupfer
Maße: 40,6 x 50 cm (Bildmaß)
Provenienz:

erworben 1738 auf der Verst. Graf Schönborn in Amsterdam durch Wilhelm VIII.


Katalogtext:
Großformatige Variante von GK 612. Zwei weitere Exemplare vergleichbarer Größe in Luton House, The Marquess of Bute (Kupfer, 34 x 48,5 cm, Ausst. Kat. Frankfurt am Main 1966/67, Nr. 86, Abb. 72) und ehem. Slg. Lord Northwick, 1989 Chaucer Fine Arts, London (Kupfer, 40 x 50 cm; Kat. Paintings and Drawings, Sculpture, Works of Art, Chaucer Fine Arts, London 1989, Nr. 3 m. Farbabb.). Seit Bode wird GK 1108 als Kopie nach der Version des Marquess of Bute oder GK 612 angesehen. Alle Exemplare stimmen jedoch - abgesehen von rein formatbedingten Unterschieden in der Ausführung und abweichendem Erhaltungs- und Pflegezustand - in Stil und Qualität so überein, daß eine unterschiedliche Beurteilung nicht gerechtfertigt ist. Da über eine Werkstattproduktion, noch dazu auf ungewöhnlich hohem Niveau, bei Jacob Pynas nichts bekannt ist, muß für die ganze Gruppe Eigenhändigkeit angenommen werden. Vermutlich ist GK 612 die Urfassung. Zu den vergrößerten Repliken zählt auch das Bild mit veränderter Staffage in der Stiftung de Boer (s. bei GK 612). GK 1108 und das nächstverwandte Exemplar bei Chaucer entstanden möglicherweise erst nach 1625; vgl. >>Das Grab Vergils<< von 1628 (Holz, 47 x 62 cm. London, Slg. Dr. E. Schapiro; Bernt 1969, Abb. 949).


Literatur:
  • Hoet, Gerard: Catalogus of Naamlyst van Schilderyen, mit derzelver Pryzen. Zedert een langen Reeks van Jaaren zoo in Holland als op andere Plaatzen in het Openbaar verkogt. Den Haag 1752, 1770, Kat.Nr. 7, S. 506-507 (Bd. 1).
  • Causid, Simon: Verzeichnis der Hochfürstlich-Heßischen Gemälde-Sammlung in Cassel. Kassel 1783, Kat.Nr. 106, S. 67.
  • Bode, Wilhelm: Studien zur Geschichte der Holländischen Malerei. Braunschweig 1883, S. 293.
  • Schnackenburg, Bernhard: Gemäldegalerie Alte Meister Gesamtkatalog. Staatliche Museen Kassel. 2 Bde. Mainz 1996, S. 224.


Letzte Aktualisierung: 24.04.2014


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Gerne können Sie uns dabei auch Ihren Namen und Ihre Institution nennen, es ist aber nicht erforderlich. Sie können uns auch Ihre E-Mail-Adresse mitteilen, die ausdrücklich nur von unseren Mitarbeitern eingesehen werden kann.

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2017
Datenschutzhinweis | Impressum