GK 1091: Philosoph mit Zirkel, hinter ihm ein Mann mit Winkelma├č (Gegenst├╝ck zu A 31) (2. H. 17. Jh.)