Tarquinius und Lucretia



Tarquinius und Lucretia


Inventar Nr.: GK 501
Bezeichnung: Tarquinius und Lucretia
Künstler: Jacopo Palma (1544 - 1628)
Datierung: Ende 16. Jh.
Geogr. Bezug:
Material / Technik: Leinwand
Maße: 119,5 x 183,5 cm (Bildmaß)
142 x 207,5 x 7,5 cm mit RSS (Rahmenmaß)
Provenienz:

Geschenk von E. Habich, Kassel, 1879


Katalogtext:
Zum Thema vgl. B. Flémal, GK 468. * Charakteristisches Beispiel für die tizianeske Komponente in Palmas Werk. Im Unterschied zu Tizians späten Gemälden mit der derselben Darstellung in Cambridge und Bordeaux ist hier aber weniger die Dramatik der Bluttat als die dekorative Wirkung des bewegten Frauenaktes betont. Das kräftige Helldunkel, das die Figur überspielt, unterstützt die überwiegend vorgeschlgene Datierung gegen Ende des 16. Jhs.


Literatur:
  • Eisenmann, Oscar: Katalog der Königlichen Gemälde-Galerie zu Cassel. Nachtrag von C. A. von Drach. Kassel 1888, Kat.Nr. 463, S. 297-298.
  • Voll, Karl: Die Meisterwerke der königlichen Gemälde-Galerie zu Cassel. München 1904.
  • Thieme, U. [Hrsg.]; Becker, F [Hrsg.]; Vollmer, H. [Hrsg.]: Allgemeines Lexikon der Bildenden Künstler von der Antike bis zur Gegenwart. Leipzig 1907-1950, S. 177 (Bd. 26, 1932).
  • Gronau, Georg: Katalog der Könglichen Gemäldegalerie zu Cassel. Berlin 1913, Kat.Nr. 501, S. 47.
  • Gronau, Georg; Luthmer, Kurt: Katalog der Staatlichen Gemäldegalerie zu Kassel. 2. Aufl. Berlin 1929, Kat.Nr. 501, S. 56.
  • Luthmer, Kurt: Staatliche Gemäldegalerie zu Kassel. Kurzes Verzeichnis der Gemälde. 34. Aufl. Kassel 1934, Kat.Nr. 501, S. 42.
  • Pigler, Andor: Barockthemen. Eine Auswahl von Verzeichnissen zur Ikonographie des 17. und 18. Jahrhunderts. 3 Bde. (Bd.1 Darstellungen religiösen Inhalts, Bd. 2 Profane Darstellungen, Bd. 3 Tafelband). Budapest/Berlin 1956, S. 416 (Bd. 2).
  • Vogel, Hans: Katalog der Staatlichen Gemäldegalerie zu Kassel. Kassel 1958, Kat.Nr. 501, S. 108.
  • Fomiciova, T. D.: La pittura Veneta del Seicento nell'Ermitage e negli altri Musei dell'U.R.S.S. In: Arte Veneta 15 (1961), S. 132-143, S. 133.
  • Bott, Gerhard; Gronau, Georg; Herzog, Erich; Weiler, Clemens: Meisterwerke hessischer Museen. Die Gemäldegalerien in Darmstadt, Kassel und Wiesbaden. Hanau 1967, S. 148.
  • Donzelli, Carlo; Pilo, Guiseppe Maria: I Pittorio del Seicento Veneto. Florenz 1967, S. 317.
  • Herzog, Erich: Die Gemäldegalerie der Staatlichen Kunstsammlungen Kassel. Geschichte der Galerie von Georg Gronau und Erich Herzog. Hanau 1969, S. 60.
  • Pallucchini, Rodolfo: Tiziano. 2 Bde. Florenz 1969, S. 209.
  • Mason Rinaldi, Stefania: Disegni preparatori per dipiuti di Jacopo Palma il Giovanni. In: Arte Veneta 26 (1972), S. 92-110, S. 110 Anm. 60.
  • Lehmann, Jürgen M.: Staatliche Kunstsammlungen Kassel. Katalog 1. Italienische, französische und spanische Gemälde des 16.-18. Jahrhunderts. Fridingen 1980, S. 11, 187.
  • Adler, Wolfgang; Herzog, Erich; Lahusen, Friedrich; Lehmann, Jürgen M.: Gemäldegalerie Alte Meister Schloß Wilhelmshöhe. Braunschweig 1981, S. 102.
  • Pallucchini, Rodolfo: La Pittura veneziana del Seicento. Mailand 1981, S. 35 (Bd. 1).
  • Lehmann, Jürgen Michael: Italienische, französische und spanische Meister in der Kasseler Gemäldegalerie. Sonderdruck für die Staatlichen Kunstsammlungen Kassel. Melsungen 1986, S. 41.
  • Schnackenburg, Bernhard: Gemäldegalerie Alte Meister Gesamtkatalog. Staatliche Museen Kassel. 2 Bde. Mainz 1996, S. 212-213.


Letzte Aktualisierung: 04.10.2017


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Gerne können Sie uns dabei auch Ihren Namen und Ihre Institution nennen, es ist aber nicht erforderlich. Sie können uns auch Ihre E-Mail-Adresse mitteilen, die ausdrücklich nur von unseren Mitarbeitern eingesehen werden kann.

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2017
Datenschutzhinweis | Impressum