Landgraf Wilhelm IV. und Sabina von Württemberg



Landgraf Wilhelm IV. und Sabina von Württemberg


Inventar Nr.: LM 1938/349
Bezeichnung: Landgraf Wilhelm IV. und Sabina von Württemberg
Künstler: Kaspar van der Borcht (+1610)
Datierung: 1577
Geogr. Bezug:
Material / Technik: Öl
Maße: Sabina 114 x 103 cm (Bildmaß)
Wilhelm 117 x 108 cm (Bildmaß)

Literatur:
  • Borgrefe, Heiner [Hrsg.]; Lüpkes, Vera [Hrsg.];Ottomeyer, Hans [Hrsg.]: Moritz der Gelehrte. Ein Renaissancefürst in Europa. Eurasburg 1997, Kat.Nr. 281, S. 248-249.
  • Torsten Haarmann: Das Haus Hessen. Eine europäische Familie des Hochadels. Werl 2014, S. 41, 42.
  • Köhler, Barbara: Historische Stättn der Chemie. Johannes Hartmann und sein Marburger "Laboratorium chymicum publicum". Marburg 2015, S. 4.
  • von Hessen, Rainer: Die Hessen(s): Geschichte einer europäischen Familie. 2016, Kat.Nr. Abb. 24.


Letzte Aktualisierung: 04.08.2016


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Gerne können Sie uns dabei auch Ihren Namen und Ihre Institution nennen, es ist aber nicht erforderlich. Sie können uns auch Ihre E-Mail-Adresse mitteilen, die ausdrücklich nur von unseren Mitarbeitern eingesehen werden kann.

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2017
Datenschutzhinweis | Impressum