König Georg III. von England



König Georg III. von England


Inventar Nr.: SM 1.1.806
Bezeichnung: König Georg III. von England
Künstler: Allan Ramsay (1713 - 1784), Künstler, Kopie nach
Dargestellt: Georg III. König von Großbritannien und Irland (1738 - 1820)
Datierung: nach 1761
Geogr. Bezug:
Material / Technik: Öl auf Leinwand, Keilrahmen
Maße: 224 x 140 cm (Objektmaß)
Provenienz:

Landgräfliche Sammlung, Kassel, Schloß Wilhelmshöhe


Katalogtext:
Bildnis König Georg III. von England (1738 - 1820), Neffe der Landgräfin Marie von Hessen-Kassel, im Krönungsornat, seit 1760 König von England.
Interieurdarstellung: Ganzfigurig in gelbem Rock und Kniebundhosen, graue Strümpfe und cremeweiße Schuhe mit Goldschnallen. Auberginefarbener Mantel mit Hermelinfutter, -besatz und golddurchwirkten Säumen. Weißes Halstuch, gepudertes, nach hinten frisiertes Haar. Kette des Hosenbandordens; am Strumpfband des linken Beines Teil der Devise des Ordens '[Honi soit qui] MAL Y PENSE'. Die linke Hand ruht auf einem Tisch, der teilweise mit roter Samtdecke verhüllt ist. Darauf blaues Kissen mit Königskrone. Im Hintergrund leicht hochgezogener purpurroter Vorhang mit rosafarbenem Futter und kannelierter Säulenschaft. Geknüpfter Teppich in Blau, Grün, Lachsrot und cremeweißen Tönen mit floralem Muster.
Gegenstück zu dem Bildnis Königin Charlotte von England. Bei dem Gemälde handelt es sich um eine Replik des im Besitz der Königin von England aufbewahrten Originals.
Inv. B.Linnemann, 18.08.1999


Literatur:
Thieme / Becker, Bd. 27, Leipzig 1933, S. 599f s.v. Ramsay, Allan;
Kat. La Révolution francaise et l'Europe. 1789 - 1799, Paris 1989, Bd. 1, S. 14 Kat.Nr. 10 mit Abb. auf S. 13;
weitere Replik in: Kat. Allan Ramsay. 1713 - 1784, Edinburgh 1992, S. 135 Kat.Nr. 74 mit Abb. und Farbtafel 33

Siehe auch:


  1. SM 1.1.805: Königin Charlotte von England


Letzte Aktualisierung: 11.02.2021


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum