|<<   <<<<   239 / 302   >>>>   >>|



(ohne Abbildung)


Karoline Christine Antoinette Amelie Prinzessin von Hessen- Philippsthal-Barchfeld (1731-1805)


Inventar Nr.: LM 1935/293
Bezeichnung: Karoline Christine Antoinette Amelie Prinzessin von Hessen- Philippsthal-Barchfeld (1731-1805)
Künstler: unbekannt, Maler/in
Dargestellt: Karoline Christine Antoinette Amelie von Hessen-Philippsthal-Barchfeld (1731 - 1805)
Datierung: 1756
Geogr. Bezug: Deutschland
Material / Technik: Leinwand
Maße: 53,5 x 44,5 cm (Bildmaß)
Provenienz:

erworben 1936 von Th. Liermann, Berlin

Beschriftungen: Beschriftung allg.: verso: Portrait de Caroline Christine Antoinette Amelie Princesse de Hesse; fait aux mois de fevrier de l'année 1756


Katalogtext:
Caroline von Hessen-Philippsthal-Barchfeld war die Tochter von Landgraf Wilhelm von Hessen-Philippsthal- Barchfeld und seiner Gemahlin Charlotte Wilhelmine, geb. von Anhalt-Bernburg-Hoym. Sie blieb unverheiratet und verstarb 74jährig wahrend eines Aufenthaltes bei der Familie ihrer Schwester in Wertheim.



Letzte Aktualisierung: 25.03.2019


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2019
Datenschutzhinweis | Impressum