Die Anbetung der Könige



Die Anbetung der Könige


Inventar Nr.: GK 197
Bezeichnung: Die Anbetung der Könige
Künstler: Cornelis van Poelenburch (1586 - 1667), Maler/in
Datierung:
Geogr. Bezug:
Material / Technik: Eichenholz
Maße: 30,5 x 41 cm (Bildmaß)


Katalogtext:
Zum Thema s. Jordaens, GK 992. * Auf der Rückseite Brandstempel König Karls I. von England (CR, überkrönt) mit Nr. 133. Darunter Reste eines Klebezettels mit Schriftfragmenten: >>... 163(5?)7/ was bought by the/... bourg<<. Poelenburch war wiederholt für den König tätig, nachweislich auch 1637. In einer Verkaufsliste von 1649 ist ein Bild >>The 3 Kinge A Coppy done by Poelenburch<< aufgeführt (vgl. Chr. White, The Dutch Pictures in the Collection of Her Majesty the Queen, Cambridge 1982, S. XXXIV, 90 m. w. Ab.), das vermutlich mit GK 197 identisch ist. Poelenburch dürfte eine fremde Vorlage aus dem frühen 17. Jh. verwendet haben, da die Komposition von seinen typischen hochformatigen und figurenreichen Darstellungen dieses Themas (vgl. Genf, Musée d´Arts et d´Histoire, Inv. Nr. 1954-2) stark abweicht.
(B. Schnackenburg, 1996)


Literatur:
  • Hoet, Gerard: Catalogus of Naamlyst van Schilderyen, mit derzelver Pryzen. Zedert een langen Reeks van Jaaren zoo in Holland als op andere Plaatzen in het Openbaar verkogt. Den Haag 1752, 1770, Kat.Nr. 121, S. 277 (Bd. 1).
  • Causid, Simon: Verzeichnis der Hochfürstlich-Heßischen Gemälde-Sammlung in Cassel. Kassel 1783, Kat.Nr. 106, S. 120.
  • Aubel, L.; Eisenmann, Oscar: Verzeichniß der in der Neuen Gemälde-Galerie zu Cassel befindlichen Bilder. 2. Aufl. Kassel 1878, Kat.Nr. 234, S. 23.
  • Eisenmann, Oscar: Katalog der Königlichen Gemälde-Galerie zu Cassel. Nachtrag von C. A. von Drach. Kassel 1888, Kat.Nr. 178, S. 116-117.
  • Gronau, Georg: Katalog der Königlichen Gemäldegalerie zu Cassel. Berlin 1913, Kat.Nr. 197, S. 49.
  • Gronau, Georg; Luthmer, Kurt: Katalog der Staatlichen Gemäldegalerie zu Kassel. 2. Aufl. Berlin 1929, Kat.Nr. 197, S. 58.
  • Luthmer, Kurt: Staatliche Gemäldegalerie zu Kassel. Kurzes Verzeichnis der Gemälde. 34. Aufl. Kassel 1934, Kat.Nr. 197, S. 19.
  • Vogel, Hans: Katalog der Staatlichen Gemäldegalerie zu Kassel. Kassel 1958, Kat.Nr. 197, S. 112-113.
  • Bott, Gerhard; Gronau, Georg; Herzog, Erich; Weiler, Clemens: Meisterwerke hessischer Museen. Die Gemäldegalerien in Darmstadt, Kassel und Wiesbaden. Hanau 1967, S. 106.
  • Herzog, Erich: Die Gemäldegalerie der Staatlichen Kunstsammlungen Kassel. Geschichte der Galerie von Georg Gronau und Erich Herzog. Hanau 1969, S. 18.
  • Schnackenburg, Bernhard: Gemäldegalerie Alte Meister Gesamtkatalog. Staatliche Museen Kassel. 2 Bde. Mainz 1996, S. 218-219.
  • Sluijter-Seijffert, Nicolette: Cornelis van Poelenburch 1594/5-1667. The paintings. 2016, Kat.Nr. 35, S. 113.
  • Sluijter-Seijffert, Nicolette: Cornelis van Poelenburch 1594/5-1667. The Paintings. Amsterdam 2016, Kat.Nr. 35, S. 113, 302.


Letzte Aktualisierung: 30.10.2018


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2019
Datenschutzhinweis | Impressum